Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 Bioland - Betriebsnr.      300214

 Bio-öko-Kontrollnr.  DE-ÖKO-39

 

 

 

 

 

 

"Betriebsromantik" 

 

Unser Saftladen !

 

 

 

 Inhaber Jürgen "Luigi" Dobewall

 

 

 

 

 

 

 

dein Obstbauer

Von der Baumschule zum Obstbauer.

"Wir waren Gärtner und wir bleiben Gärtner - trotzdem ändert sich einiges", schmunzelt Jürgen "Luigi" Dobewall. Seit 1986 führen wir die Baumschule BoGart in Schwarmstedt mit Pflanzen-Center, in dem die vorwiegend regionalen Erzeugnisse präsentiert und verkauft werden. Und was vor Jahren mit der biologisch-kontrollierten Anpflanzung von Obstgehölzen und Beerenobst innerhalb der Baumschule begonnen wurde, soll jetzt mehr und mehr geerntet werden. Es wird somit immer weniger um den Pflanzenverkauf gehen. Nach 30 Jahren stellen wir um, wir werden Obstgärtner- ein Obstbauer, der seine Erzeugnisse regional vermarktet. Unterdessen sind sechs von acht Hektar mit Obstgehölzen bepflanzt.


 

Äpfel:

An Apple a Day, keeps The Doctor away.

Äpfel enthalten viele Vitamine wie A,B,C und E , mehr als 20 Mineralstoffe und Spurenelemente sowie gesunden Fruchtzucker, der schnell Energie liefert.

Wir produzieren unsere Äpfel im kontrollierten Bio-Anbau.

Aronia:

Die Aronia, auch schwarze Apfelbeere genannt, stammt ursprünglich aus Nordamerika. Später wurde diese in Russland sowie in anderen Ländern des ehemaligen Ostblocks großflächig angebaut. Sie gehört zu den ernährungswissenschaftlich wertvollsten Beerenarten in unseren Kulturkreis. 

Die intensive Rotfärbung der Blätter im Herbst ist ein Zeichen des sehr hohen Gehalts an Anioxidanten. Die Aroniabeere besitzt von allen Früchten mit Abstand den höchsten Anteil an Anthocyanen (hochwirksamen Antioxidantien). Diese können zB. vor Herz-Kreislauferkrankungen, Rheuma, Hauterkrankungen, Herzinfarkt  sowie Demenz schützen. Ebenso steckt in der schwarzen Frucht eine Vielzahl gesundheitsfördernder Vitalstoffe, wie zB. Vitamin C, K und E, verschiedene B-Vitamine und Mineralstoffe sowie Spurenelemente wie Kalium, Kalzium, Magnesium, Zink, Jod und Eisen.

Der Großteil der Aroniaernte wird zu Direktsaft verarbeitet. Da wir sehr spät in liebevoller Handarbeit ernten, ist unser Saft sehr bekömmlich, schmackhaft und daher sehr beliebt.

Johannisbeeren:

In unseren Plantagen wachsen schwarze sowie rote Johannisbeeren. Beide haben einen hohen Anteil an Vitamin C und bieten daher Schutz vor Freien Radikalen. 

Der Name stammt ab vom auszugehenden Reifezeitpunkt der Beeren.

- 24. Juni, der Johannistag -

Interessant ist , dass selbst die Blätter der Johannisbeere in der Medizin sowie in der Getränkeherstellung Anwendung finden. 

Wir verarbeiten unsere Bio-Beeren vorrangig für unseren leckeren "Apfel-Cassis" Bio-Direktsaft.

Selbstpflücker sind zur Erntezeit gerne gesehen!